Menu

Ü20-Jugendwochenende 2019

Ü20-Jugendwochenende 2019

Take a stand – Unter diesem Motto trafen sich ca. 35 junge Erwachsene für ein gemeinsames Wochenende im Freizeitheim in Rotenmad.

Freitags startete das Wochenende mit einem gemeinsamen Worshipabend. Es wurden zusammen einige Lieder gesungen, gebetet und das Abendmahl gefeiert. Anschließend blieb noch Zeit für Spiel und Spaß oder sonstige Beschäftigung, dazu gab es verschiedene Snacks.

Am nächsten Morgen nach dem Frühstück fanden zwei Workshops zu dem Mottothema statt.

Take a stand – Vorbild sein und leben für die nächste Generation

Hier ging man Fragen nach wie: Warum sollte gerade ich ein Vorbild sein? Wie kann ich mich gezielt für die nächste Generation einsetzen?

Take a stand – Na dann mach mal

In Gruppenarbeit wurde erarbeitet was Mentoren sind und was wir damit zu tun haben.

Nach einem leckeren Mittagessen wurde in zwei weiteren Workshops zu folgenden Themen referiert:

Take a stand – Einstehen im Gebet

Was hat das Gebet mit all dem zu tun?

Take a stand – im „echten“ Leben

Wie übernehme ich als Christ Verantwortung im Job und in der Gesellschaft?
Wie kann ich in schwierigen Situationen Farbe bekennen?

Nach den sehr interessanten und hilfreichen Inputs war als Abendprogramm Sport angesagt. Es ging in eine Beachhalle wo man sich bei verschiedenen Sportarten auspowern konnte.

Wieder zurück hatte die Küche schon ein leckeres Abendessen zubereitet und bereitgestellt.

Der Sonntagmorgen begann mit einer gemeinsamen Gebetszeit mit anschließendem Brunch. Danach war putzen angesagt. Am Nachmittag fand noch der Gottesdienst der Ortsgemeinde Rotenmad statt und damit endete das Wochenende.